Dahoam

Grüß Gott im deutsch-bairischen Wörterbuch!

Auf Grund ausführlicher Überarbeitungen sind die ca. 1500 Begriffe und Vokabeln längerfristig nicht online erreichbar.
Grundsätzliches können Sie jedoch wie gewohnt abrufen.
Ich bedanke mich für Ihre Geduld und dass Sie von zeit zu Zeit wieder hereinschauen.

Kennen Sie den Unterschied zwischen bairisch und bayerisch?

Das Wort bayerisch bezeichnet etwas, das zum Freistaat Bayern im politischen Sinne gehört. Wir haben also eine bayerische Regierung, bayerische Hotels und bayerisches Bier. Auch ein Franke und ein Schwabe haben einen bayerischen Ausweis.
Das Wort bairisch jedoch steht für alles, das im Sprachgebrauch des Altbairischen liegt. Auch in Tirol spricht man eine Form des Bairischen. In Franken und Schwaben beispielsweise spricht man jedoch fränkisch und schwäbisch.
Weil es hier um die bairische Sprache geht, heißt auch das Wörterbuch danach. Dennoch muss ich hier anführen, dass dieses Wörterbuch keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt.

Außer über die bairischen Vokabeln können Sie bei mir auch noch Interessantes über die bairische Grammatik und Aussprache nachlesen.

NEU sind die Arasha-Kreativkurse. Wie wäre es mit einer gesunden Portion Mundartkunst, Wortspielerei, Reimen, spontan vortragen und den wortreichen Umgang in der Gruppe zu trainieren? Arasha: spielerische Kommunikation auf leichte Art erlernen.
Kurstermine, Infos und Details unter www.arasha.de

Viele Grüße,
Barbara Lexa