Buchstabe N

N wie Neues Leben

Wörter mit N nehmen normalerweise nicht viel Platz ein, natürlich ist das auch hier so.

Deutsches Wort Bairisches Wort Aussprache Beispiel
na denn alsdann [åisdann]  
nach (Ortsangabe) auf München hinein [aufmingànäi] Fahr ma auf Minga nei.
nach und nach bröckerlweis, zietzerlweis [breggàlwais, zi:zàlwais]  
nachhause heim [hoàm]  
Nachhauseweg Heimweg [hoàmweg]  
nachher später, nachert [schbà:dà, nachà]  
Nachkomme Fechser [fäxà] Meine Fechser gengan scho in d Schui.
nachsehen nachschauen [nåchschaung]  
Nachtisch Nachspeise [nåchschbais]  
nachts bei der Nacht [baidànåchd] Bei da Nacht is er dann endlich kema.
Nackedei Nackerfrosch, Nackerbätzerl [naggàfro:sch, naggàbä:ze]  
nackt nackert [naggàd]  
nagen fieseln, kiefeln [fi:sln, ki:fen] I fiesld an Apfebutzn owei ganz ab.
Nähe Nachert [nà:chàd] Mei Bruada wohnt ganz in da Nachert.
näher nacherter [nà:chàdà]  
Napfkuchen Gugelhupf [guglhubbf]  
naschen schlecken [schläggà] Hast scho wieder gschleckt!
Nebel (Nebel) [nä:we]  
necken tratzen, pflanzen, aufziehen [dràzzn, bflànzn, aufziàng] Mechts du mi pflanzn?
nein naa [nà:]  
Nelken Nagerl [nà:gàl] De Nagerl san no ganz frisch.
Nesseln, sich hineinsetzen sich einen Schiefer einziehen [schi:fà] O mei, do hob i an Schiefer neizogn.
neulich letzhin, neulings [lezdings, nailings]  
Neun, die Neuner, der [näinà] In meiner Jahrzahl is a Neina drin!
neunmalklug siebengescheit [si:mgschaid] Du bist scho a siebnscheide!
nicht ned [ne:d]  
nicht mehr nimmer [nimmà]  
nicht wahr? gell, gelln S [gäi, gäins]  
nichts nix [nix]  
Nichtsnutz Hamperer, Haubentaucher, Lalle [hambbàrà, haumdauchà, lalle] Dei neia Freind is vielleicht a so a Hampara!
nie mehr nimmer [nimmà]  
niedergeschlagen dasig [dà:sig] Heid schaugst aber dasig aus.
nieseln nasseln [nàssln]  
Niete (Los) Nixerl [nixàl]  
Nordhang Winterleite [winddàlaiddn]  
nörgeln raunzen, benzen, mampsen [raunzn, benzn, màmbbsn]  
Nudelholz Nudelwalker [nu:lwåiglà]  
Null, die Nuller, der [nullà]  
nur grad, bloß [gråd, blo:s] Des is ja grod a Gspass!
nützlich gewandt, gescheid [gwànnd gschàid] A Dampftopf is a gwandte Sach!