Buchstabe Q

Q wie Quetscherer

Mit einem Quentchen Glück – also mit a bissal am Dusl – finden Sie unter Q Ihr gesuchtes Wort.

Deutsches Wort Bairisches Wort Aussprache Beispiel
quabbelig teigig [dgàd] Wenn ma so vui isst, na schaugt ma recht doagad aus!
Quacksalber Murkser [muàksà]  
quadratisch viereckig [freggàd]  
quäken kirren [kn/kirrn] Dua ned gar aso kirrn!
quaken gagetzen [gagedsn] D Frösch gagezn heid aber wieder laut!
quälen sekkieren, schinden [sekkn, schindn] Mei Bua sekkiert mi gern.
Quälgeist lästiges Wimmerl [läsdigs wimmàl]  
Quark Topfen [Dobbfà]
 
Quartal Vierteljahr [fiàdljo:r]  
quasseln ratschen, schnattern, bappeln [rà:dschn, schnådàn, babben]  
Quasselstrippe Ratschkattl [Rà:dschkà:dl/
Rà:dschkàddl]
 
Quatsch Schmarren, Käse, Blödsinn [schmarrn, kà:s, blädsinn]  
quängeln benzen, treiben, gnaunzen [benzn/benxn, traim, gnaunzn] Hör amoi auf mit dem Benzn!
Quängler lästiges Wimmerl [läsdigs wimmàl]  
Quentchen a Bisserl, Muckenbritscherl [à bissàl]
[muggnbridschàl]
Mei neie Hosn is um a Mucknbritscherl z kloa.
quicklebendig lebfrisch [le:bfrisch]  
quietschen pfeifen, kieren, quicksen [bfàiffà, kn, gwiggsn] Wenn de Nachbarskinde ned oiwei so kirrn dadn!
Quinte Quint [gwindd]  
Quirl Schneebesen [schnä:bäsn]